Sortiment

Hlavní stránka / Sortiment

Die Grundausführungen der Zünder finden Sie in dem Zünderkatolog , wo Sie sich alle Ausführungen in einer 3D Dimension anschauen können.

Der einfachste Zünder besteht nur aus der Zündpille und aus dem Leiter -    Bild 2 und Bild 22. Nachteil dieser Ausführung ist jedoch die Möglichkeit eines Kurzschlusses der Pillenfüßen. Dagegen werden Schutzhülsen verwendet.   Für die kleinen Abmessungen sind besonders  die Hülse G Nr.4 und Hülse P Nr.5 beliebt. Diese Schutzhülsen kann man einfach in das Komunikationsrohr einschieben. 

Die ganze Zündpille kann mit einer Schutzhülse geschützt werden (antistatische Kunststoffhülle). 
Am häufigsten werden verwendet: 


Die Hülse steuert die Richtung der Zündung und hat aut eine Schutzfunktion bei der Manipulation.

Die  Zündpille kann einen el. Widerstand von 0,48 bis 0,60 Ω ( Typ U, unsere Bezeichnung EMP-SO) oder von 1,5 bis 1,9 Ω ( Typ A, unsere Bezeichnung EMP-NO) haben. Die Zündpillen zünden funkensprühend. Die Zünder Nr.2 und 22 unterscheiden sich durch die Farbe des Pillenträgers. Typ U hat den Träger gelb, Typ A weiß.


Die Cu-Leitung kann aus zwei Litzen  oder aus einer Doppellitze bestehen. Die Zeichnung von Leitungspaar finden Sie hier. Die Klassische Ausführung (2 Litzen) kann auch aus verzinntem Stahldraht sein. Der Stahldraht ist härter und wird dort verwendet, wo die Leitung eine bestimmte Form beibehalten soll.

Die Eigenschaften der Leitungen finden Sie unter Technische Informationen.   


Die Länge der Leitung ist nicht beschränkt. Leitungen bis 1 Meter Länge werden als ein gerader Draht geliefert. Zünder in der Länge ab 1 Meter haben die Leitung in Form einer Schleife.Zünder werden in Bündeln  geliefert Die häufigsten Farben der Einzellitzen sind: weiß, blau, grün, gelb und schwarz.  Die Doppellitze bieten wir in Gelb oder in Rot. Die Doppellitze hat seitlich einen weißen Streifen.
Die Enden aller Litzen können sein: 

Es ist auch möglich die Leiter unter der Schutzhülse zu verdrillen - siehe  Bild Nr.18. Dadurch werden die Leiter unter der Zündpille zusätzlich befestigt.
Mögliche Fortsetzung: ANFRAGE .